kleinerfuenf.de

Kleiner Fünf Crowdfunding: Wahlantrag

Kleiner Fünf Crowdfunding: Wahlantrag

https://www.startnext.com/wahlantrag
"Willst du mit mir wählen gehen?" Wir von KLEINER FÜNF wollen zur Bundestagswahl im September möglichst viele junge Menschen dazu motivieren wählen zu gehen. Dafür haben wir den Wahlantrag entworfen – Mit dem KLEINER FÜNF-Ring stellen sich FreundInnen einen Antrag und gehen gemeinsam wählen. Der Ring erzeugt Aufmerksamkeit und der/die TrägerIn kommt mit Menschen ins Gespräch, so steigt die Wahlbeteiligung. Für eine faire, weltoffene und zukunftsgerichtete Gesellschaft.

Wahlantrag - die Ringkampagne zur Bundestagswahl

Für Unser Ziel: Kleiner Fünf gemeinsam zur Bundestagswahl im September. Dafür gibt es den Wahlantrag: Mit dem Kleiner Fünf-Ring könnt ihr euren Freunden einen Antrag machen und gemeinsam wählen gehen. Der Ring erzeugt Aufmerksamkeit und bietet einen super Gesprächseinstieg. So steigt die Wahlbeteiligung für eine faire, weltoffene und zukunftsgerichtete Gesellschaft.

 

 

Was ist Kleiner Fünf

Was ist kleiner Fünf?

Was ist Kleiner Fünf?

In diesem kurzen Video erfährst du, was "Kleiner Fünf" ist und tut. Außerdem berichten wir, wie du ganz persönlich mitmachen kannst. Nur wenn Menschen wie du und ich mitmachen, können wir Unser Ziel: Kleiner Fünf erreichen. 

Was verlierst Du?

#wasverlierstdu?

„Was verlierst du?“ – mit dieser Frage sensibilisiert unsere Kampagne für die Folgen rechtspopulistischer Politik. Dafür werden on- und offline Formate umgesetzt, die zum Wählen und Nachdenken ermutigen sollen. Das Ziel: veranschaulichen, was rechtspopulistische Politik für uns alle bedeuten kann. Unterzeichne unseren Appell, um ein Zeichen gegen Rechtspopulismus zu setzen!

 

Tick tock – this is our countdown!

The timer is running until the start of our campaign on March 14th. As of this day it is still six months until the German federal election. On this day we vote for the future of Germany. We want to prevent the entry of any right wing populist party into the Bundestag.

On March 14th, this website really gets going. We will develop our ideas and forms of action to complement your feedback. Through determination, factuality, and radical politeness we aim to assist you in political discussions. We will connect you with initiatives and projects against right wing populism all over Germany.

Be part of it and stay tuned!

 

supported by: