kleinerfuenf.de

Mut zur Wahrheit. Aber ehrlich.

Der etwas andere Wahlspot: „Mut zur Wahrheit” beansprucht die AfD in ihrem Wahlwerbespot. Und sie traut sich wirklich etwas: Sie tut nämlich so, als hätte sie Lösungen für die Probleme ihrer WählerInnen.

Das hat uns inspiriert. Denn wir finden: Wenn schon „Mut zur Wahrheit”, dann doch wenigstens ehrlich.

Gute Argumente für Kleiner Fünf

Unser Ziel heißt Kleiner Fünf: Gemeinsam setzen wir uns gegen Rechtspopulismus, Ausgrenzung und Hass ein.

Wir suchen die Auseinandersetzung mit rechtspopulistischen Parolen und Forderungen – sachlich, zuversichtlich und radikal höflich.

So finden wir die besseren Argumente für hitzige Gespräche, egal ob im Alltag, im Internet, auf der Familienfeier oder der Arbeit.

Aktionsvorschläge

„Was verlierst du?“ – mit dieser Frage sensibilisieren wir für die Folgen rechtspopulistischer Politik. Dafür setzen wir on- und offline Formate um, die zum Nachdenken, Diskutieren und Wählen ermutigen.

Das Ziel: veranschaulichen, dass Rechtspopulismus uns alle etwas angeht – und unsere Demokratie es wert ist, dass wir uns für sie einsetzen.

Aktionen vor der Wahl

Es geht in die heiße Phase: Viele Menschen und Organisationen helfen mit, unser Ziel zu erreichen. Wie du siehst, an vielen Orten passiert etwas: Gemeinsam bringen wir Kleiner Fünf ins ganze Land. Zur großen Karte

Komm auch du vorbei, informier dich, frag nach und mach mit. Und wenn du noch weitere Vorschläge für Aktionen in deiner Nähe hast, sag uns gerne Bescheid.

Unser Countdown bis zur Bundestagswahl

Mit diesen Partnerinnen arbeiten wir an unserem Ziel

 

Unser Ziel: Kleiner Fünf ist gefördert durch: