Angry Animals

K5 - AA - Header

Aufgepasst: Die Angry Animals werden vermisst. Hilf mit, sie wieder zu finden. Dafür kannst du die Vermisstenanzeigen in ganz Deutschland aufhängen - am schwarzen Brett, deinem Supermarkt und Bäcker um die Ecke, bei DM, in der Kneipe oder beim Arzt.

Die Angry Animals - das sind Horst der Bundesadler, Frieda die Europäerin, der bunte Hund Carlo, Timon der Spezialist für soziale Fragen und das deutsche Gedächtnis names Giulia.

Die Tiere haben sich versteckt, weil RechtspopulistInnen ihnen an den Kragen wollen.

Indem du die Vermisstenanzeigen aufhängst, machst du auf die Gefahren von rechtspopulistischer Politik aufmerksam und trägst damit direkt zu “Unser Ziel: Kleiner Fünf” bei. 

 

Tipp: In jedem Supermarkt gibt es ein schwarzes Brett, einfach beim nächsten Einkauf ein paar Anzeigen in der Tasche haben und aufhängen.

Zeitaufwand Vorbereitung: Die Anzeigen zu Hause ausdrucken - 10 Minuten

Zeitaufwand Durchführung: In Supermärkten, Arztpraxen, Kneipen ans schwarze Brett hängen - 30 Minuten oder mehr, je nachdem wie motiviert ihr seid :)

Benötigte Personenanzahl zur Durchführung: Anzahl 1

Eine kleine Bitte: Schick uns Fotos von den Orten, an denen du die Anzeigen aufgehängt hast. So können wir noch mehr Menschen zum Mitmachen motivieren. Unsere Email: kontakt@kleinerfuenf.de.

Share buttons

mach mit!

Trage dich hier ein, um bei uns aktiv zu werden!

Du bist mit dem Handy hier? Unten haben wir einen coolen Text für dich!

mitmachen

 

Deine Angaben: